aasen


aasen
aasenv
\
1.mitetwaasen=etwvergeuden,verschwenden.BeziehtsicheigentlichaufdenGerber,derbeimEntfleischenunzweckmäßigvorgeht.18.Jh.
\
2.intr=eilen;raschfahren.AusdemVorhergehendenentwickeltimSinnevon»mitallerKraftarbeiten«.19.Jh.

Wörterbuch der deutschen Umgangssprache. 2013.